Archiv für den Monat August 2017

Das Erfolgsmusical „Der Mann von La Mancha“ im Greith-Haus

Standard

Erstaufführung des Musicals „Der Mann von La Mancha“ in der Weststeiermark (Greith-Haus)

Auf Grundlage des Romanklassikers von Miguel de Cervantes (1547 – 1616) wurde „Don Quijote“ 1965 von Dale Wassermann, Joe Darion und Mich Leigh zum Musical „Der Mann von La Mancha“ adaptiert. Seither zählt es zu den visionärsten und erfolgreichsten Werken dieses Genres.

Im Greith-Haus St. Ulrich kommt dieses Erfolgsstück unter der Regie von Kammersänger Ernst-Dieter Suttheimer (Staatsoper, Volksoper Wien) mit dem  Vokalensemble FLORS und weststeirischen Künstlern zur szenischen Aufführung. In den Hauptrollen sind zu hören und zu sehen:  Verena Hiebler (Aldonza), Gerd-Alois Wildbacher (Sancho) und der Leiter der Flors Hans Holzmann (Cervantes, Don Quijote). Im Orchester musizieren unter der Leitung von Matthias Maier Musikstudenten der Musikuniversitäten Graz und Wien, sowie regionale Musikleher.

Premiere:  Samstag, 2. September 2017, 20 Uhr

Weitere Aufführungstermine:   6., 8., 9., 13., 15., 16. September (jeweils 20 Uhr)

3., 10., 17. September (jeweils 17 Uhr)

Karten unter:      03465/20200    und      reservierungen@greith-haus.at

Verena Hiebler, Hans Holzmann, Gerd-Alois Wildbacher (Foto: Robert Leitner)

 

Todesszene mit allen Darstellern (Foto: Robert Leitner)